Erinnerungsorte - Frauen in der Steinzeit

Fundstätten steinzeitlicher Frauen-Figurinen

 

Archäologische Fundstätte in Gönnersdorf

Hier wurden die berühmten 14.000 Jahre alten Frauenbildnisse des Typ Nebra gefunden - als Figurinen und als Ritzzeichnungen in Schieferplatten.

Gönnersdorf - ein Ortsteil von Neuwied-Feldkirchen

"Der Ort war schon früh besiedelt. 1906 wurde ein fränkisches Gräberfeld ... und 1968 ein Eiszeitjägerlager entdeckt, das aus der Zeit um 12000 stammte. ...  Überregional bedeutsam sind die gefundenen Kleinobjekte, etwa aus Bein geschnitzte Venusstatuetten und besonders die zahlreichen Gravierungen auf Schieferplatten, die teils figürliche und ornamentale Frauendarstellungen wiedergeben. ... Ausgestellt werden diese Fundstücke im Museum für die Archäologie des Eiszeitalters im Schloss Monrepos.

Treffpunkt: Wird noch bekannt gegeben.

Veranstaltungen:

Erdheilende + liebende Kraft stärken - Exkursion nach Gönnersdorf

Anfahrt:

GPS: 50.44918, 7.43440 (Rewe Parkplatz Neuwied-Irlich)

Grundsätzlich ist die Anfahrt über die A3 am schnellsten
Aar-Einrich - A3 bis Dernbacher Dreieck, dann auf A 48 - bei Bendorf auf die B 42 (= letztes Stück schön am Rhein entlang) lt. google ca. 55 Min. aus Richtung Kördorf.

 


PDF-Dateien

Kontakt

Keine Kontaktdaten vorhanden

Anschrift

Deutschland


Bilder
Gönnersdorfer Schieferplatte, Urheberin: Alexandra Güth, GFDL, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=24744689
Gönnersdorfer Schieferplatte, Urheberin: Alexandra Güth, GFDL, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=24744689
Anfahrtskizze
Anfahrtskizze