Bluesmusik am 1. Mai
Bluesmusik am 1. Mai
Blues, Soul & R'nB mit Blind Passengers Kinderangebot und mehr

- , 01. 2018 11:00

Bluesmusik mit Blind Passengers auf der Neuwagenmühle

1998 haben wir im kleinen, privaten Kreis mit Andy Green und seinen Musikerfreunden begonnen. Dass sich daraus einmal eine richtige Veranstaltung entwickeln sollte, hätten wir niemals gedacht.

Auch 2018 füllt der Blues am 1. Mai  das Jammertal. Die Veranstaltung ist beliebt geworden - und groß. Alle Initiator/innen sind älter geworden - nicht so Blind Passengers. Blind Passengers wird immer jünger!
Ihre Musik ist frisch, lebendig und voller Kraft. Sie strahlt Lebensfreude aus und toppt sich von Jahr zu Jahr selbst.

Wir freuen uns auf viele Besucher_innen und einen schönen, gemeinsamen Tag.
 

Tagesprogramm

ab 11 Uhr

Blind Passengers spielen zwischen 11 und 17 Uhr in mehreren halbstündigen Sets (ca. alle halbe Stunde Musik, dann 30 Min. Pause)

Kinderangebot  von 11 bis 17 Uhr

Kulinarisches vom Grill und Vegetarisches, dazu gezapftes Bier aus der Region, Apfelsaft und Apfelswein von regionalen Streuobstwiesen, Kaffee und Kuchen

Vernissage -  "Heimarbeit"


Mehr Informationen ...

... zur Musik

Blind Passengers sind seit vielen Jahren bei uns und schaffen es jedes Jahr aufs Neue einen neuen Groove zu erzeugen. Profimusiker und Freunde treffen sich 1x im Jahr hier auf der Neuwagenmühle zu einer Bluessession. In diesem Jahr werden folgende Musiker dabei sein:

Oz Cakir (Bass)
Kevin Duvernay (Bass)
Andy Green
Tommy Harris (Gesang)
Michael Huber (Gitarre)
Jay Jackson (Schlagzeug)
Johannes Tysiak (Saxophon)

Mehr zu den Musikern sowie ggf. Hörproben: in der Spalte rechts, verlinkt mit den entsprechenden Internetseiten, sofern vorhanden.
mehr ... Fotos von Sati zu den Veranstaltungen der letzten Jahre Galerie

Einige Musiker sind dieses Jahr neu dazu gekommen, andere bekannte Gesichter sind leider terminlich verhindert. Johannes schreibt: "Das Schöne an der Sache ist, dass auf diese Weise die Familie der Blind Passengers immer größer wird. Kevin, Michael und Jay sind alles Profimusiker, mit denen ich auch sehr gut befreundet bin. Es wird bestimmt wieder ein toller Tag, vor allem wenn auch noch das Wetter wieder mitspielt."

... zu Künstlerprofilen ... rechts in der Leiste ...


... zum Kinderprogramm:

KiNaKuWe steht für Kinder-Natur-Kunst-Werkstatt.

Unter ausgewählter pädagogischer Begleitung werden Kinder aller Altersgruppen angeleitet Natur und Kunst miteinander kreativ zu verbinden.
Meist gibt es ein schönes Werk mit nach Hause zu nehmen.

... zur Kunst

Heimarbeit

- Tatort Käseschachtel - entstanden 2015-2017 auf der Neuwagenmühle - Malerin: Birgit Weidmann
- Porträts: Mein Leben auf der Neuwagenmühle - Malerin: Sita Otto
- Ansichten - gesammelt von Karl-Peter Sieger; Künstler/innen: Unbekannt

... zu Künstlerprofilen ... rechts in der Leiste ...
 

Ständige Ausstellung

Jede Veranstaltung hinterlässt sichtbare Kunst-Spuren. mehr ...

Labyrinth

Auf einer Wiese vor der Reifenmühle hat die Künstlerin Li Shalima in 2015 ein begehbares Labyrinth angelegt. Diese Form des Labyrinths bildet in vereinfachter Form die Gehirnwindungen ab. Beim Hin- und Hergehen auf dem ausgemähten Weg verweben sich Gefühl und Geist harmonisch miteinander. Zugleich erinnert uns das Labyrinth an Mutter und Kind in der Gebärmutter. Mit mehreren Personen gleichzeitig durchschritten, wirkt es wie ein Lehrpfad des Lebens - manche Wege gehen wir gemensam, dann trennen sich unsere Wege wieder.
Es lohnt sich eine Wanderpause einzulegen und das Lbyrinth zu durchschreiten.  - Viel Spaß beim meditativen Durchschreiten.

Denkmal für Kriegsdienstverweigerung
mehr ...

-------------------------------------------------------------------------------

... unseren Unterstützern 2018 danken wir herzlich!

-------------------------------------------------------------------------------

... der Weg zu uns

56370 Kördorf, Neuwagenmühle

Für diese Veranstaltung gilt - die direkte Zufahrt ist gesperrt

Wir schildern die Parkplätze und den Weg zu uns aus - Fußweg ca. 15 Minuten über den asphaltierten Fahrweg oder 25 Minuten über die

Winkelei (Wald mit Aussichtspunkt - sehr empfehlenswert!).
Für Gehbehinderte, Künstler-innen + Marktausteller-innen mit viel Gepäck sowie für die Presse halten wir einige Parkplätze im Tal vor.

Wegbeschreibung hier
 

Generell gilt - Wanderer können bei uns nicht parken!

Wir haben selber leider zu viele Autos und der Hof hat nur eine begrenzte Kapazität.
Es gibt aber in Kördorf einen Wandererparkplatz. Von dort aus ist die Mühle in 20 Minuten über einen sehr schönen Weg mit grandiosem Aussichtspunkt (Winkelei) erreichbar.

Wegbeschreibung hier


... Informationen

Tel. 06486/6686 (wenn keiner dran geht, bitte auf Anrufbeantworter sprechen) oder info(at)neuwagenmuehle.de oder diesen Link nehmen
56370 Kördorf, Neuwagenmühle


... weitere Veranstaltungen

Weitere Veranstaltungen in unserem Veranstaltungskalender.


... zu unseren Newslettern

Wir informieren Sie/Dich gerne über unsere Newsletter:

Newsletter Neuwagenmühle

Newsletter Schule für spirituelles und irdisches Erleben


Wir freuen uns schon auf Euch und Sie!